Getriebeprüfstand

Ansprechpartner

Name

Peter Dittmann

Oberingenieur

Telefon

work
+49 241 80 48055

E-Mail

E-Mail
  Getriebepruefstand RWTH Aachen | VKA

Moderne elektrifizierte Antriebe erfordern eine angepasste Testumgebung. Das Center for Mobile Propulsion verfügt über einen flexiblen Getriebeprüfstand mit 3 Dynamos.

Der Getriebeeingang besteht aus einem 251 kW permanent-magnetischem Synchronmotor mit einem maximalen Drehmoment von 600 Nm bei 4000 rpm.
Die Maximaldrehzahl liegt bei 9000 rpm, doch auch bis zu 18000 rpm sind mit Hilfe eines Riemenantriebs möglich.

Die Elektromaschine mit einer Trägheit 0.078 kg m² ermöglicht die Simulation der zyklischen Schwankungen eines Verbrennungsmotors. Die beiden Getriebeausgänge ermöglichen die Erprobung eines Differentials. Jeder Getriebeausgang besteht aus einem 286 kW Asynchronmotor mit einem maximalen Drehmoment von 3400 Nm bei 1515 rpm. Die Maximaldrehzahl liegt bei 4080 rpm. Zudem sind ein Kontroll- und Automatisierungssystem, ein System zur Schadenserkennung sowie Öl- und Prüfstandskonditionierung vorhanden.

Der Prüfstand ist vollständig in das Echtzeitnetzwerk integriert und ermöglicht so das Testen in einer virtuellen Umgebung.